(06894) 5 82 29 68

für das Saarland und Rheinland-Pfalz

(0611) 7 10 27 66

für Wiesbaden, Mainz, Frankfurt und das gesamte Rhein-Main-Gebiet

Unsere Dienstleistungen auf einen Blick

Unser Motto lautet: „Dach und Fassade aus einer Hand“.

In diesem Sinne bieten wir Ihnen folgende Leistungen an:

Wir sind für Sie da unter anderem in Trier, Worms, Kaiserslautern, Frankfurt am Main, Wiesbaden, Mainz, Rüsselsheim, Darmstadt, Offenbach am Main, Mannheim, Ludwigshafen und darüber hinaus im gesamten Einzugsgebiet Saarland, Hessen und Rheinland-Pfalz.

Dach und Fassade aus einer Hand

Wir können alle Dienstleistung vom Innenausbau, über die Fassaden- bis zu den Dachdeckerarbeiten aus einer Hand anbieten. Eines unserer Spezialgebiete dabei ist die Altbausanierung inkl. der Innen- und Außensanierung sowie umfassenden Vollwärmeschutzarbeiten. Dabei berücksichtigen wir alle Aspekte des Denkmal- und Umweltschutzes, des Wohnraumklimas, der Energieeinsparung sowie der farblichen Anpassung an die Umgebung.

Dach und Fassade aus einer Hand

In Verbindung mit den Kernleistungen unseres Betriebes erledigen wir auch Trockenbauarbeiten, Komplettrenovierungen, Malerarbeiten innen und Boden-Verlegearbeiten (Parkett, Laminat, PVC).

Was uns als Fachbetrieb ausmacht

Wir verfolgen seit dem ersten Tag eine konsequente Unternehmensphilosophie: Unsere Kunden durch Fachwissen, Kompetenz und Ehrlichkeit zu überzeugen. Wir bieten niemandem etwas an, was er nicht braucht, sondern liefern fundierte Argumente für die Qualität unserer Arbeit. Außerdem ist es uns ganz wichtig, für unsere Kunden eine Vertrauensbasis zu schaffen und bei Fragen jederzeit als Ansprechpartner erreichbar zu sein.

Baustellen von der Einrüstung bis zur Fertigstellung am Stück bearbeitet

Eines der Kernmerkmale unseres Betriebes ist die Geradlinigkeit und die Kontinuität unserer Arbeiten. Die von uns betreuten Baustellen verlassen wir nicht, bevor das Projekt abgeschlossen ist. Es gibt bei uns keine Unterbrechungen, weil anderswo ein lukrativerer Auftrag wartet, Mitarbeiter in Urlaub gehen oder andere Hinderungsgründe im Weg stehen. Von der Einrüstung bis zur Fertigstellung wird jedes Bauprojekt am Stück bearbeitet. Jede Baustelle wird erst dann verlassen, wenn unsere Kunden rundum zufrieden sind.

Flexibilität in der Auftragsabwicklung

Ein eigenes Baugerüst schenkt uns die Flexibilität, jederzeit mit den Arbeiten zu beginnen, ohne auf Drittanbieter angewiesen zu sein. Dadurch können wir auch einen entsprechenden Preisvorteil erzielen, den wir natürlich gerne an unsere Kunden weitergeben.

Kreativität im Auftrag unserer Kunden

Wir ziehen für unsere Bauprojekte keine fertigen Pläne aus der Tasche, sondern arbeiten innovativ und kreativ. Dabei behalten wir selbstverständlich immer die Wünsche und Anforderungen unserer Auftraggeber im Blick. Hauptsächlich werden wir von privaten Kunden beauftragt, gerne arbeiten wir aber auch für Architekten und Bauträger.

Dacharbeiten

Unsere Preise: Fair kalkuliert, keine Überraschungen

Wir kalkulieren für unsere Arbeit immer Festpreise, die wir fair kalkulieren. Es gibt keine bösen Überraschungen oder teure Nachkalkulationen. Die Kosten unterscheiden sich je nach Art der Leistung, dem Umfang und der Zeit, die das Projekt in Anspruch nehmen wird.

Holen Sie sich gerne ein kostenloses und unverbindliches Angebot ein, in dem wir Ihnen unsere Leistungen und Preise transparent darstellen.

Traditioneller Handwerksbetrieb seit 1992

Unser Betrieb blickt auf eine bewährte Tradition zurück und steht bis heute für eine gute deutsche Wertarbeit. Der Chef und Firmengründer Reinhold Ketter ist seit jeher Teil des Teams und packt überall mit an. Als gelernter Maler und Dachdecker ist er dadurch immer direkt am Puls jedes Projektes, kennt die Stärken und Schwächen und findet praxisnahe Lösungen für jede Herausforderung.

Vom Mitarbeiter zum Chef

Als Mitarbeiter eines großen Handwerksbetriebes mit mehr als 250 Mitarbeitern hat sich Reinhold Ketter Schritt für Schritt durch gute Leistung nach oben gearbeitet. In seiner späteren Funktion als Bauleiter bildete er die Schnittstelle zwischen den Anforderungen des Betriebes und den Wünschen der Kunden – die wertvollen Erfahrungen aus dieser Zeit schaffen noch heute die Basis dafür, dass Gespräche mit Auftraggebern immer auf Augenhöhe stattfinden. 1992 realisierte Ketter schlussendlich den Wunsch nach einer eigenen Baufirma, die er bis heute erfolgreich führt.